View job here

Für unseren neugeschaffenen vollstationären Wohnbereich für jüngere pflegebedürftige Bewohner in der Wohn- und Pflegeeinrichtung AGAPLESION SOPHIENSTIFT in Worms suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Betreuung unserer "JUNGEN PFLEGE" in Voll- oder Teilzeit (30 Std. - 40 Std.).

 

Die HDV gemeinnützige GmbH betreibt in der Region Südhessen und Rheinland-Pfalz neun vollstationäre Seniorenzentren und eine Tagespflege und ist Teil des AGAPLESION-Verbundes. AGAPLESION ist ein moderner Gesundheitskonzern, der mit rund 100 Einrichtungen in ganz Deutschland und über 22.000 Mitarbeitern aus einem Verbund christlicher Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Ausbildungsstätten besteht.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Aktive Gestaltung und Unterstützung unserer Bewohner in allen Bereichen der Lebensführung insbesondere der Teilhabe am Leben in der Gesellschaft
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des pflegerischen und therapeutischen Konzeptes für die "JUNGE PFLEGE"
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Betreuern

Was erwartet Sie?

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-HN-Tarif
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich und 30 Urlaubstage im Jahr
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Familienfördernde finanzielle Maßnahmen
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsangebote sowie exzellente Aufstiegsmöglichkeiten
  • Mitarbeitervergünstigungen in über 600 Shops
  • Vergünstigte Firmenfitnessangebote
  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit eigenverantwortlichen und abwechslungsreichen Tätigkeiten
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team bei einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur und geschulten Führungskräften
  • Strukturierte Einarbeitung und zentrale Willkommens- und Einführungsveranstaltung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung zum Heilerziehungspfleger, Sozialpädagoge, Pädagoge oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Praxiserfahrung in der Eingliederungshilfe ist wünschenswert
  • Begeisterung in Bezug auf die Arbeit mit Menschen
  • Kommunikations-, Konsens- und Teamfähigkeit sowie Freude an konzeptioneller Arbeit
  • Kreativität, Flexibilität und Engagement
  • Einfühlungsvermögen und emotionale Belastbarkeit

Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich an unsere Einrichtungsleitung Herrn H. Oswald, T (06241) 904-480.